Hier finden Sie uns:

Gaumenreiz
Erste Str. 3
58809 Neuenrade 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

02392 806170 02392 806170

oder per Mail:

gaumenreiz@t-online.de

Sie können auch unser Kontaktformular nutzen.

Gaumenreiz Ihr Spezialitätenhaus
Gaumenreiz Ihr Spezialitätenhaus

Honig

Im Sortiment haben wir Produkt aus der Imkerei Titchen.

 

 

Honig – Benutzertipps

  • Muss man beim Backen Honig in einer Tasse abmessen, pinselt man diese zuvor hauchdünn mit Öl ein. So bleibt beim Ausleeren kaum Honig in der Tasse hängen.
  • Kochen Sie Honig niemals auf, denn damit zerstören Sie die wichtigsten Bestandteile des Honigs.
  • Erwärmen Sie Honig immer nur im Wasserbad (nicht über 40 Grad), wenn er einmal zu hart sein sollte.
  • Wenn man beim Backen Honig statt Zucker nimmt, muss man für jede Tasse Honig (ca. 200/250 g) eine viertel Tasse weniger Flüssigkeit verwenden als im Rezept vorgesehen.
  • Versuchen Sie Honig immer an die fertige Speise zu geben, damit er möglichst nicht mitgekocht wird.

 

Honig bringt eine rasche und nicht belastende Energiezufuhr für einen geschwächten oder durch Anstrengung belasteten Organismus. Unser Honig wird von uns schonend bearbeitet (bei den cremigen Sorten gerührt) und von Hand zum optimalen Zeitpunkt abgefüllt, um die bestmögliche Konsistenz im Glas zu erhalten. Wir verarbeiten den Honig zu 100% selbst in unserem Betrieb, auch von Kollegen gekaufter Honig durchlief vorher eine Laboranalyse und hat die selbe hohe Qualität wie der selbst geerntete Honig.

Akazienhonig

Aus unberührter Natur in Brandenburg

In Brandenburg gibt es noch große zusammenhängende Wälder von Akazienbäumen, daher lässt sich dieser bekannte Honig von uns selbst ernten. Akazienhonig kristallisiert durch seinen hohen natürlichen Anteil von Fructose erst nach sehr langer Zeit und bleibt daher flüssig – für Teetrinker der ideale Honig.    Beschaffenheit: flüssig, hellgelb

Geschmack: sehr mild
Details: Der optimale Honig zum Teesüßen und Backen

 

 

Altländer Bienenhonig

Die Ernte aus aktiver Bestäubung – frische Ernte 2017!

Im Alten Land werden uns Bienen dringend zur Befruchtung von Äpfeln und Kirschen benötigt. Fast 200 Bienenvölker stellen wir jährlich in den verschiedenen Plantagen auf, das Resultat dieses Einsatzes ist unser Altländer Bienenhonig, der mit seiner fruchtigen Note zu den schönsten regionalen Honigen gehört.

Beschaffenheit: cremig, graugelb
Geschmack: fruchtig mild
Details: Aus dem größten geschlossenen Obstanbaugebiet Europas

Tannenhonig

Selten, lecker und wirksam

Tannenhonig lässt sich nicht jedes Jahr ernten und ist nur in bestimmten Gebieten ausreichend zu gewinnen (z.B. im Schwarzwald). Mit seinem kräftigen bis würzigen Geschmack unterscheidet er sich auch deutlich von typischen Blütenhonigen. Seine deutlich höhere keimtötende Wirkung als andere Honigsorten erhält er durch bestimmte enthaltene Enzyme, daher kommt Tannenhonig häufig bei Erkältungen zum Einsatz.

Beschaffenheit: flüssig, grünschwarz
Geschmack: kräftig
Details: der ideale Honig bei Erkältung

Oderlandhonig

Ein herzhafter Gruß aus dem Märkischen Oderland

Zu dieser regionalen Delikatesse haben unsere Bienen Nektar aus Pflanzen wie Kornblume, Brombeere, Sonnenblume, Raps und vielen weiteren dort beheimateten Pflanzen gesammelt. Das Ergebnis ist ein herzhafter Blütenhonig mit eigenständigem Aroma.

Geschmack: aromatisch
Beschaffenheit: cremig, braungelb
Details: Stammt aus dem Märkischen Oderland

Schwarzwaldhonig

Aus dem Naturpark Schwarzwald-Mitte

Im “Naturpark Schwarzwald-Mitte” standen unsere Bienenvölker, um diesen Honig ernten zu können. Dort gibt es vor allem typische Tannenwälder und viele Edelkastanienbäume, woher auch die dunkle Farbe und der kräftige Geschmack des Schwarzwaldhonig stammen – ein natürliches Unikat.

Beschaffenheit: flüssig, grünschwarz
Geschmack: kräftig-herb
Details: geerntet im Mittelgebirge mit viel Geschmack

Sommerblütenhonig

Die cremige Vielfalt der Natur

Der Klassiker für das “normale” Frühstück, unsere cremige Variante eines typisch milden Vielblütenhonigs. Durch die diversen Blütentrachten im Sommer entsteht hier ein milder Honig mit der ganzen Vielfalft der Natur, unser Sommerblütenhonig behält seine feincremige Konsistenz dauerhaft b

Beschaffenheit: cremig, gelb
Geschmack: mild
Details: Von vielen wild wachsenden Blüten und Kulturpflanzen

Rapshonig

Aus dem Norden der Republik – frische Ernte 2017!

Fast unsere gesamte Rapshonigernte findet in Schleswig-Holstein an der Ostseeküste statt, dorthin bringen wir jedes Jahr über zweihundert unserer Bienenvölker. Die Boden- und Klimabedingungen sind dort am idealsten für eine ergiebige Ernte. Rapshonig ist eine der populärsten Honigsorten im Norden Deutschlands und besonders bei Kindern sehr beliebt.

Beschaffenheit: cremig, weiß
Geschmack: mittelkräftig
Details: Bei Kindern sehr beliebt

Lavendel Honig

Aus der französischen Provence

Seit Jahrzehnten pflegen wir gute Kontakte zu französischen Imkern, daher können wir unseren Kunden diesen besonderen Elitehonig anbieten. Guter und hochwertiger Lavendelhonig aus der Provence Frankreichs ist derzeitig aufgrund geringer Erntemengen schwer zu bekommen.  Wer ihn kennt weiß – ein wahrer Genuss voller Intensität.

Beschaffenheit: cremig, hellgelb
Geschmack: sehr aromatisch
Details: geerntet in den Lavendelfeldern der Provence

Lederbaum Honig

Gibt es nur von der Insel Tasmanien 

Nur in den höheren Regionen des Nationalparks Tasmanien wächst in ausreichender Menge der Lederbaum, um aus dessen weißen Blüten Nektar für diesen besonderen Honig zu gewinnen. Honigliebhaber schätzen vorallem sein würziges Aroma, denn der Lederbaumhonig gehört zu den vollmundigsten Honigen überhaupt.

Geschmack: würzig
Beschaffenheit: cremig, braungelb
Details: Geerntet auf der Insel Tasmanien

Orangenhonig

Orangenhonig – von Orangenblüten geerntet

Wer hier ein fruchtiges Aroma erwartet liegt völlig richtig, denn selbst der Nektar von den Orangenblüten hat eine leckere Fruchtnote. Nicht dasselbe wie eine Orange, aber ein toller und nicht alltäglicher Frühstückshonig, der sich auch sehr gut zum Müsli eignet.

Geschmack: blumig-aromatisch
Beschaffenheit: flüssig, orangegelb
Details: Aroma ganz ohne Zusatzstoffe

Rosmarin Honig

Blütenhonig klassisch mild und flüssig

Nach Rosmarinhonig wurden wir auf Landmärkten häufig gefragt, nun hat er seinen Platz in unserer Welt gefunden. Im Gegensatz zum Gewürz hat der Rosmarinhonig einen eher fein-milden Geschmack, der durch die flüssige Konsistenz sehr gut zur Geltung kommt. Ein idealer Begleiter auch in der mediterranen Küche oder als Beigabe zu Joghurt etc.

Geschmack: blumig-mild
Beschaffenheit: flüssig, hellgelb
Details: Aroma ganz ohne Zusatzstoffe

Zitronenhonig

Schmeckt so frisch wie er riecht

Zitronenhonig hat ein zart-blumiges Aroma mit Wiedererkennungswert. Die Bienen sammeln diesen klassischen Nektarhonig von den Blüten des Zitronenstrauchs, ein reines Naturprodukt. Dank seiner flüssigen Konsistenz ist Zitronenhonig auch vielseitig  als Speisehonig in der Küche einsetzbar und nicht in großen Mengen vorrätig.

Geschmack: blumig-aromatisch
Beschaffenheit: flüssig, hellgelb
Details: Aroma ganz ohne Zusatzstoffe

Senfblütenhonig

Sieht schärfer aus als er schmeckt

Eine heimische Seltenheit ist der Senfblütenhonig, den wir erstmalig in unserer Firmengeschichte anbieten können. Natürlich schmeckt der aromatische Nektar der Senfblüte nicht wie gemahlener Senf, bringt aber trotzdem einen neuen frischen Wind in unsere Honigwelt – der Geschmack ist mild-würzig, verflüchtigt sich nicht sofort und ist feincremig. Wir freuen uns sehr über diese Rarität, die nur in begrenzter Menge vorhanden ist.

Beschaffenheit: cremig, graugelb
Geschmack: mittelkräftig
Details: geerntet in Mecklenburg-Vorpommern

Regenwaldhonig

Seltenheit aus dem Regenwald

Aus dem Herzen Brasiliens mit seiner reichhaltigen Vegetation stammt dieser leckere Tauhonig, den wir zum allerersten Mal anbieten können. Mit seinem herzhaft-würzigen Geschmack ist der Regenwaldhonig eine Bereicherung für die Freunde des Unalltäglichen.

Beschaffenheit: halbfest, braun
Geschmack: aromatisch
Details: Aus der vielfältigen Naturwelt Brasiliens

Lindenhonig

Ein Gruß aus der Lindenstraße

Die leichte Menthol-Note des Lindenhonigs trifft vielleicht nicht unbedingt den Geschmack der allermeisten Honigesser, wird aber laufend von seinen Fans nachbestellt. Er bereichert unser Sortiment seit Jahrzehnten und hat einen festen Platz als Klassiker.

Beschaffenheit: cremig, graugelb
Geschmack: kräftig intensiv
Details: Einer der wenigen kräftigen cremigen Sorten

Sommerblumenhonig

So gelb wie die Sonne

Die Sonnenblume steht für Optimismus und Angenehmes, so auch der mittelkräftige Geschmack dieses klassischen Honigs. Seit über 35 Jahren gehört Sonnenblumenhonig bei uns in das feste Sortiment, wobei die Anbaufläche für eine Ernte insgesamt immer weniger wird.

Beschaffenheit: cremig, orange-gelb
Geschmack: mittelkräftig
Details: Ein Honig den fast alle mögen

 

Kornblumenhonig

Blaublütigkeit aus Ostdeutschland

Dieser Honig ist eher Ausnahme statt Regel, denn zusammenhängende Flächen von Kornblumen sind eher selten zu finden. Geschmacklich ist der Kornblumenhonig mit seiner herben Note und der gelben Farbe ebenfalls etwas Besonderes und erfreut vorallem Liebhaber von herzhaftem Aroma. Unseren Kornblumenhonig ernten wir in Brandenburg, was aber nicht jedes Jahr möglich ist.

Beschaffenheit: cremig, gelb
Geschmack: sehr herzhaft-kräftig
Details: sehr beliebte heimische Tracht

Kastanienhonig

Aus den Edelkastanienwäldern der Pfalz

Honig muss nicht immer süß sein – der typische Geschmack von Kastanienhonig ist herb bis bitter und ein Beleg für die Vielfalt in der Honigwelt. Auch als Beigabe passt Kastanienhonig vorzüglich zu kräftigen Käsesorten oder als Salatdressing, zum Verfeinern von Soßen wird er ebenfalls gern verwendet.

Beschaffenheit: flüssig, dunkelbraun
Geschmack: sehr kräftig
Details: Der kräftigste aller Honige

Manakuahonig

Der einzigartige Honig aus Neuseeland

Enthält laut laborgeprüfter Analyse über 300 mg/kg Methylglyoxal

Durch Dehydratation der Bienen von Blüte zum Stock entsteht der medizinisch nachweisbar antibakterielle Wirkstoff Methylglyoxal (MGO) in wechselnder Menge im Honig, das macht den Manukahonig so einzigartig.

Beschaffenheit: dickflüssig, braun
Geschmack: herb
Details: Bekannt für seine antibakterielle Wirkung

Advocadohonig

Mexikanischer Trendsetter

Viele cremigen Honigsorten sind geschmacklich  eher zurückhaltend, der Avocadohonig fällt da mit dunkler Farbe und intensivem Aroma ziemlich aus dem Rahmen. Sein intensiver, fruchtig-herber Geschmack ist absolut eigenständig und mit keinem anderen bekannten Honig vergleichbar und hat daher auch nichts mit der beliebten Avocadofrucht zu tun – auf jeden Fall eine echte Bereicherung des Sortiments.

Beschaffenheit: dickflüssig, dunkelbraun
Geschmack: pflaumig-herb
Details: seltene Tracht mit tollem Charakter aus Südamerika

Bayrischer Fichtenhonig

Aus den Fichtenwäldern Bayerns
Fichtenhonig ist ähnlich wie Tannenhonig ein kräftiger Honig von dunkler Färbung, ein Leckerbissen aus dem Südosten Deutschlands, den wir erstmalig anbieten. Durch seine enthaltenen spezifischen Enzyme ist er optimal effektiv bei Halsproblemen.
 
Beschaffenheit: flüssig, grünschwarz
Geschmack: kräftig
Details: seltene regionale Tracht aus Bayern

Buchweizenhonig

Nichts für schwache Nerven

Im direkten Verkauf bieten wir Buchweizenhonig meist nur nach vorheriger Probe an, da sein ausgefallenes Aroma und der etwas strenge Geruch nicht jedermann zusagt. Aber wer erst einmal Gefallen an diesem Honig gefunden hat mag ihn dann nicht mehr missen, auch beim Backen ist er eine interessante Beigabe.

Geschmack: kräftig-herb
Beschaffenheit: flüssig-kristallin, tiefschwarz
Details: sehr geruchsintensiv

Akazienhonig mit Vanille

Findet (fast) jeder lecker

Beliebt, bekannt und begehrt sind sowohl der Geschmack als auch der Duft der Vanille. Durch seine milde Note bietet unser Akazienhonig die optimale Grundlage für die Entfaltung des herrlichen Vanillearomas, so dass daraus die einzigartige Genusskombination Vanille in Akazienhonig für die ganze Familie entstanden ist, die auf dem Frühstückstisch und in heißer Milch nicht mehr fehlen darf.

Beschaffenheit: flüssig, mit Vanilleschote
Geschmack: aromatisch
Details: Sehr beliebt durch echte Bourbon-Vanille

Wallnüsse in Honig

Absolute Leckerei für Naschkatzen ( … und -kater)

In Kombination mit kräftigem Waldhonig haben die knackigen Walnüsse ein unvergleichliches Aroma. Besonders beliebt zwar zur Weihnachtszeit, bei uns zu Hause aber schon Dauergast auf dem Frühstückstisch…

Beschaffenheit: flüssig, schwarz/braun
Geschmack: herzhaft-nussig
Details: Superkombination durch kräftigen Waldhonig

Zimt in Honig

Nicht nur zur Weihnachtszeit lecker

Unsere Kreation Zimt in Honig gehört zu den beliebtesten Kreationen unserer Honigwelt, ganz besonders bei Kindern. Man schmeckt eindeutig den Zimt und gleichzeitg behält auch der Honig seinen Geschmack, und das schmeckt natürlich das ganze Jahr gleich lecker…

Beschaffenheit: cremig, braun
Geschmack: zimtig-aromatisch
Details: ohne Aroma-, Farb- und Konservierungsstoffe (mit Ceylon-Zimt)

Chilli in Honig

Süß und feurig

In der Küche eine geniale Ergänzung vor allem beim Grillen und asiatischen Gerichten. Chili in Honig ist eine gelungene Kombination aus mildem Honig und klassisch scharfem Chilli, der einen kleinen Augenblick bis zur Entfaltung braucht – aber dann..

Beschaffenheit: cremig, rötlich
Geschmack: süß-scharf
Details: ohne Aroma-, Farb- und Konservierungsstoffe

Honig mit Sanddorn

Honig und Vitamin-C

Vor allem an den Küstenregionen von Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern ist die Sanddornbeere in Norddeutschland zu finden. Aufgrund des hohen Vitamin-C-Gehaltes (bis zu 18mal höher als Orangen) erfreut sie sich mittlerweile wachsender Beliebtheit – mit unserem Blütenhonig eine exquisite Genusskombination.

Beschaffenheit: cremig, orange-gelb
Geschmack: fruchtig
Details: Sanddorn hat einen sehr hohem Vitamin-C-Gehalt

Feige in Honig

Honig mit orientalischer Note

Der feine Geschmack der Feige mit einem milden Honiggeschmack kombiniert – eine leichte aber angenehme Geschmackskombination, die auch vielseitig einsetzbar ist. Zum Frühstück passt Feige in Honig genauso gut wie zur Käseplatte oder zu Gebäck beim Kaffeeklatsch.

Beschaffenheit: flüssig, hellgelb
Geschmack: sehr mild
Details: Der optimale Honig zum Teesüßen und Backen

Mandarine in Honig

Frucht trifft Honig

Durch den Mandarinensaft schmeckt diese Honigkreation herrlich fruchtig und leicht, was vorallem für Kinder eine beliebte Erweiterung auf dem Frühstückstisch darstellt – aber auch die Eltern nicht vom Naschen abhält…

Beschaffenheit: cremig, gelb
Geschmack: fruchtig
Details: ohne Aroma-, Farb- und Konservierungsstoffe

Lakritz in Honig

Lakritze mal anders
Eine einzigartige Kombination von Honig mit dem typisch kräftigen und natürlichen Aroma der Lakritze, bei der Lakritzfreunde voll auf ihre Kosten kommen. Die Kombination mit starkem Lakritzextrakt sorgt für den richtigen Lakritze-Kick – ob beim Frühstück oder beim Naschen zwischendurch.

Beschaffenheit: cremig, hellbraun
Geschmack: kräftig-würzig
Details: ohne Aroma-, Farb- und Konservierungsstoffe

Fenchel in Honig

Herzhafte Mischung mit Kräuternote

An unseren Probierständen ist diese Kreation mit gemahlenem Fenchel sehr beliebt, zumal auch hier dem Einsatz in der Gourmet-Küche nichts im Wege steht. Ganz ohne Aromaöl oder weitere Zutaten kommt unsere Kreation Fenchel in Honig aus, die geschmacklich natürlich stark anisartig ist.

Beschaffenheit: cremig, grünlich-gelb
Geschmack: herzhaft
Details: ohne Aroma-, Farb- und Konservierungsstoffe

Geestland Honig

Aus dem Herzen unserer Heimat

Das Gebiet zwischen Elbe und Weser, in dem unser Heimatort Klein Meckelsen liegt, wird auch als Geest bezeichnet. In dieser ländlichen Region stehen unsere Bienen im Umland an verschiedenen Heimatständen, hier wachsen u.a. Pflanzen wie Phacelia, Ölrettich, Klee, Brombeeren und viele weitere heimische Pflanzen – daher Geestlandhonig.
Beschaffenheit: cremig, graugelb

Geschmack: aromatisch
Details: Unser Heimathonig

Heidehonig

Der König des Geschmacks

Heidehonig ist unbestritten populär in der Honigwelt, was er seinem einzigartig herzhaftem Aroma zu verdanken hat. Auch in auskristallisierter Form ist er bei einigen Kunden sehr gefragt. Damit er aus den Waben fließen kann muss der Heidehonig beim Ausschleudern zweifach behandelt werden, Ein Spaziergang Ende August durch die Heide offenbart die ganze Pracht dieser lilafarbenen Heidepflanze.

Beschaffenheit: geleeartig, rotbraun
Geschmack: kräftig bis herb
Details: Aufgrund der Geleeartigkeit schwieriger zu schleudern

Heidehonig Spezial

Der Bruder des Königs

Der klassische Heidehonig ist von Haus aus geleeartig, beim speziell gerührten Heidehonig Spezial werden die Kristalle dabei durch ein optimiertes Rührverfahren minimiert, ohne das der Heidehonig etwas von seinem ursprünglichen Charakter verliert. Dadurch erhält er eine bleibende feincremige Konsistenz, und der Heidehonig Spezial gehört zu den Top-Produkten aus dem Hause Tietjen.
Beschaffenheit: cremig, hellbraun

Geschmack: kräftig bis herb
Details: Die aufwändig gerührte Variante des Heidehonigs

Himbeerhonig

Vom Plantagenbauern aus Norddeutschland

Die Himbeerblüte findet oft zeitgleich mit anderen Haupttrachten statt, so dass eine zusätzliche Ernte des heimischen Himbeerhonig logistisch schwierig ist. Um so mehr freuen wir uns über unsere diesjährige eigene Ernte, wenn sie auch gering ausgefallen ist.

 

Geschmack: fruchtig-aromatisch
Beschaffenheit: feincremig von graugelber Farbe
Details: nur geringe Menge, eigene Ernte

Honig von der Cote a Zur

Schmeckt nach Urlaub

Ein Unikat in der Honiglandschaft – geerntet im “Massif-les-Maures”-Gebirgszug im Rücken der Côte d´Azur. Unserem engen Kontakt zu französischen Imkern ist dieses Juwel zu verdanken, das seinen Weg sonst nicht nach Deutschland findet. Unter anderem sind Wildlavendel und weißes Heidekraut für den Ausnahme-Geschmack verantwortlich.

Beschaffenheit: cremig, hellbraun
Geschmack: intensiv-delikat
Details: erlesene Delikatesse mit unvergleichlichem Aroma

Ingver in Honig

Nicht nur für Ingwer-Fans geeignet

Der gemahlene Ingwer ist sofort zu schmecken und hinterlässt durch den Honig einen einmaligen Geschmack – denn Ingwer ist bekannt für seine eigene Art von Schärfe, die sich auch hier in der Kreation mit mildem Honig wiederfindet. Durch diese Verbindung schmeckt Ingwer in Honig auch Menschen, die sonst eher auf Ingwergeschmack verzichten.

Beschaffenheit: cremig, gelblich
Geschmack: leicht scharf
Details: ohne Aroma-, Farb- und Konservierungsstoffe

Kakao in Honig

Schmeckt wie Schokocreme – nur gesünder
Mit hochwertigem stark entöltem Kakaopulver kombiniert, gehört diese Honigkreation natürlich zu den Favoriten bei Groß und Klein. Wir verzichten bei der Herstellung komplett auf zugesetzte Hilfsmittel wie Fett, Zucker oder Aromen – ein natürlicher Genuss für die ganze Familie, der so richtig schön nach Kakao schmeckt.

Beschaffenheit: cremig, braun
Geschmack: schokoladig
Details: ohne Aroma-, Farb- und Konservierungsstoffe

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gaumenreiz